Über uns

Das Gesundheitszentrum Prenzlauer Berg ist eine Tagesklinik für ambulante Rehabilitation, Physiotherapie und Prävention und wurde 1994 als „Therasport – GmbH Therapie – Rehabilitation – Sport“ als eines der ersten ambulanten Rehabilitationszentren Berlins gegründet.

Unter kompetenter fachärztlicher Leitung bietet unser hochqualifiziertes interdisziplinäres Team, bestehend aus Physio-, Sport- und Ergotherapeut*innen, Masseur*innen, Logopäd*innen, Psycholog*innen, Krankenpfleger*innen, Ernährungsberater*innen und Sozialarbeiter*innen, ein breites Spektrum von Therapien an. Unsere gut verkehrsangebundene, großzügig, freundlich und barrierefrei eingerichtete Tagesklinik erstreckt sich über eine Fläche von etwa 3000 m² in der 1. Etage im Forum Landsberger Allee an der Grenze zwischen den Bezirken Prenzlauer Berg, Lichtenberg und Friedrichshain.

Als Partner der Deutschen Rentenversicherungen, der Unfallversicherungen, der gesetzlichen und privaten Krankenkassen und der Beihilfe versorgen wir Patienten mit muskuloskeletalen Verletzungen und Erkrankungen sowohl im Rahmen konservativer Therapien als auch postoperativer Anschlussheilbehandlungen.

Die ambulante orthopädische Rehabilitation im Gesundheitszentrum Prenzlauer Berg hat sich als eine qualitativ gleichwertige Alternative zum traditionellen vollstationären Angebot etabliert.

Zusätzlich bieten wir Leistungen im Bereich der ambulanten Heilmittelbehandlungen der Physiotherapie, Ergotherapie, Sporttherapie, Massage und Logopädie sowie zahlreiche Maßnahmen der Prävention, Kurse und Selbstzahlerleistungen an.

Zu unserem internen Netzwerk zählen außerdem weitere Therapiezentren (Filialen) in Berlin und Brandenburg mit diversen Angeboten ambulanter Physiotherapie, Ergotherapie, Sporttherapie und Logopädie sowie Rehasport.