Qualität

Eine Grundlage für die hohe Qualität der Therapie in unserem Haus ist neben der Beschäftigung hochqualifizierter Mitarbeiter*innen auch unser internes Qualitätsmanagement. Die Qualität unserer Leistungen lassen wir regelmäßig durch externe Stellen überprüfen und lassen verschiedene Zertifizierungsverfahren durchführen.

 

 

Zertifizierung nach DIN EN ISO

Seit dem Jahr 2012 sind unsere Angebote der ambulanten orthopädischen und traumatologischen Rehabilitation erfolgreich nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Zertifizierung der Präventionskurse

Alle unsere angebotenen Präventionskurse sind von der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen – § 20 SGB V geprüft und zertifiziert.